Wie viele Kategorien sind sinnvoll?

In der Regel reichen 6-8 Kategorien für einfache Webseiten
Bedenke, dass neue Besucher deiner Webseite oder deines Onlineshops mit zu vielen Inhalten schnell überfordert sind und deine Website bei schlechter Benutzerführung künftig meiden könnten, wenn Sie sich nicht zurechtfinden. Wir bei Piconda empfehlen wir in der Regel nicht mehr als 6-8 Kategorien zu erstellen (Bei sehr großen Unternehmensseiten, und Onlineshops ist die Anzahl entsprechend höher). Unter diese Kategorien sollten all deine Beiträge und Produkte einzusortieren sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.